Aus der Referenz der Liechtensteinischen Landesbank, Vaduz 0609


Workshop "Sprechtechnik und Stimmbildung"

(...) In der Kürze der Zeit ist es Ihnen hervorragend gelungen, die Teilnehmenden für das Thema zu sensibilisieren und zu begeistern. Ihre breite Erfahrung und Fachkompetenz als staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin war für uns von großem Nutzen.

Sie haben die Theorie im Unterrichtsskript sehr gut aufgearbeitet, damit wir uns im intensiven Präsenzteil des Workshops auf Übungen und die praktische Arbeit mit den Teilnehmenden konzentrieren konnten.
Die gewünschte Interaktivität wurde erreicht und trug wesentlich zum Lern- und Umsetzungserfolg bei.

Wir waren uns bewusst, dass es deutlich mehr Zeit erfordert, um hörbare Veränderungen an Stimme und Sprechen zu erzielen. Zum einen braucht es mehr Unterricht und auch mehr Zeit des Übens.
Wir konnten uns dank Ihres Unterrichts im Kompetenz-Trampolin eine erste Basis erarbeiten, mit der sich die Teilnehmer insbesondere erfolgreich in der Lampenfieber-Thematik verbessern konnten.

Nicht zuletzt haben wir die äußerst konstruktive und angenehme Zusammenarbeit und den kollegialen Erfahrungsaustausch mit Ihnen sehr geschätzt.

Wir freuen uns auf eine weiter gehende Zusammenarbeit bei anderer Gelegenheit und bleiben gerne weiterhin mit Ihnen in Kontakt.

Vielen Dank für Ihre ausgezeichnete Arbeit.

Liechtensteinische Landesbank Aktiengesellschaft
gez. Werner Meier, Leiter Group Human Resources
Othmar Dendorfer, Leiter Group Training & Development

Das Original kann gern eingesehen werden. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit mir auf.


zurück